Fahrradhelme für Kinder

Wie wichtig sind Fahrradhelme für Kinder? Kinder fahren vielleicht mit viel geringerer Geschwindigkeit auf dem Rad, was das Risiko eines Unfalls durchaus verringert. Aber wenn andere Verkehrsteilnehmer am Unfall beteiligt sind, ist auch deren Geschwindigkeit eine maßgebliche Komponente. Und schon ist der Fahrradhelm auch für Kinder sehr wichtig.

Dazu kommt, dass Kinder den Straßenverkehr noch nicht richtig einschätzen können. Sie verkalkulieren sich mit Geschwindigkeiten, Sie sehen keine Gefahr wo vielleicht eine ist. Außerdem können Sie nicht soviele Informationen gleichzeitig verarbeiten, gerade wenn sie sich vielleicht aufs Radfahren konzentrieren müssen. Eine Unfallgefahr ist für Kinder viel höher als für Erwachsene!

Wenn Kinder von Beginn an einen Fahrradhelm tragen:

  • ist er irgendwann Normalität und selbstverständlich
  • werden die, die keinen tragen, komisch angeguckt
  • haben auch die Eltern ein besseres Gefühl

Kinder-Fahrradhelme im Überblick

* Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie man Kinder dazu bringt, einen Fahrradhelm aufzusetzen

Klar, welches dreijährige Kind, dass die ersten Versuche auf dem Laufrad macht, zieht schon freiwillig einen sperrigen Helm auf? Hier geht das Gezeter los und das ist der Punkt, an dem Eltern hart bleiben müssen. Ohne Helm kein Laufrad. Punkt und Feierabend.

  • Seien Sie Vorbild! Das ganze Zureden bringt nichts, wenn die Eltern selbst ohne Helm fahren
  • Kaufen Sie den Helm bereits einige Zeit vor dem Start der Radkarriere des Kindes. Setzen Sie ihn immer mal wieder auf, erzählen Sie von den Vorteilen
  • Geht gar nichts, nehmen Sie das Kind mit an einen Ort, an dem auch andere mit Helm unterwegs sind.
  • Lassen Sie Ihr Kind den Helm mit aussuchen. Denn wenn es einen tollen Helm ausgesucht hat, muss der natürlich gleich allen gezeigt werden!

Gebrauchte Kinder-Fahrradhelme kaufen

Vom Kauf gebrauchter Fahrradhelme sollte man besser absehen. Auch wenn diese äußerlich keinerlei Beschädigungen zeigen, kann man sich trotzdem der Vorgeschichte des Helms nie wirklich sicher sein.

Risse und Brüche müssen nicht immer offensichtlich sein. Auch im Inneren des Helmes können Schäden entstehen – auch durch unsachgemäße Lagerung.

Ausgewähle Videos zu Fahrradhelmen für Kinder

Wie wichtig sind Fahrradhelme für Kinder? Kinder fahren vielleicht mit viel geringerer Geschwindigkeit auf dem Rad, was das Risiko eines Unfalls durchaus verringert. Aber wenn andere Verkehrsteilnehmer am Unfall beteiligt sind, ist auch deren Geschwindigkeit eine maßgebliche Komponente. Und schon ist der Fahrradhelm auch für Kinder sehr wichtig.

Dazu kommt, dass Kinder den Straßenverkehr noch nicht richtig einschätzen können. Sie verkalkulieren sich mit Geschwindigkeiten, Sie sehen keine Gefahr wo vielleicht eine ist. Außerdem können Sie nicht so viele Informationen gleichzeitig verarbeiten, gerade wenn sie sich vielleicht aufs Radfahren konzentrieren müssen. Eine Unfallgefahr ist für Kinder viel höher als für Erwachsene!

Wenn Kinder von Beginn an einen Fahrradhelm tragen:

  • ist er irgendwann Normalität und selbstverständlich
  • werden die, die keinen tragen, komisch angeguckt
  • haben auch die Eltern ein besseres Gefühl

Die richtige Größe des Fahrradhelms ermitteln

Wer seinen Wunsch-Fahrradhelm nicht im lokalen Einzelhandel findet, kommt um eine Bestellung im Internet nicht herum. Ist der richtige Helm gefunden, ist es für Sie und den Händler praktisch, wenn der Fahrradhelm gleich in der richtigen Größe bestellt werden kann.

Ein praktisches Hilfsmittel ist hierbei ein Maßband. Wer keines zur Hand hat, kann auch eine Schnur und einen Zollstock verwenden.

Man kann also schon erahnen, worauf es hinausläuft: Messen Sie Ihren Kopfumfang! Am genauesten messen Sie, wenn:

  • Sie ca. 1 cm über den Augenbrauen ansetzen und dann einmal, möglichst gerade, um den Kopf herum gehen.
  • Bei der Nutzung von Zollstock und Faden müssen Sie natürlich die Fadenlänge zwischen Start- und Endpunkt an die Skala halten, um den Kopfumfang ablesen zu können.

Natürlich gibt es jetzt nicht für jede Zentimeterabstufung eine passende Helmgröße. Dafür wird die Helmeigene Verstellung genutzt. Bei der Auswahl in einem Onlineshop müssen Sie also darauf achten, die Helmgröße nach Ihrem ermitteltem Kopfumfang zu wählen.

Auch wichtig: Wird ein Helm für Kinder bestellt, sollten die Kleinen das Design des Helms mit aussuchen. Denn nur wenn der Helm gefällt, tragen die Kinder den Helm quasi von selber.