Pädagogisch wertvolles Spielzeug – Lernen und Spaß vereint

Pädagogisch wertvolles Spielzeug für Kinder bietet den Kleinen nicht nur Kurzweil und Unterhaltung – es fördert auch gleichzeitig sowohl die Fein- als auch die Grobmotorik. Diese Förderung findet dabei auf subtile und spielerische Art und Weise statt. Ambitionierte Eltern fragen sich diesbezüglich natürlich, welches Spielzeug denn besonders wertvoll ist und dem Nachwuchs zudem echte Freude bereitet.

Hier kommen viele verschiedene Spielzeugprodukte infrage, sodass für jeden Kinderbedarf gesorgt ist. Beliebt sind beispielsweise fantasievolle Spielfiguren aus Holz, Pikler Spielzeug sowie generell alles aus Holz mit abgerundeten und weichen Ecken. Das Pikler Dreieck bzw. allgemein Kletterdreiecke sind ebenfalls sehr beliebt bei den Kleinen, ebenso wie Scheibentürme, Webrahmen und Co. Die Welt des Spielzeugs ist faszinierend und bietet Spaß und Entwicklungsmöglichkeiten für Kinder in jedem Alter. Die Kleinen orientieren sich hier an verschiedenen Formen und Farben und nehmen auch schon sehr früh die Größenunterschiede der jeweiligen Formen wahr.

Pädagogisch wertvolles Spielzeug zum Kaufen

* Letzte Aktualisierung am 30.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Pädagogisch wertvolles Spielzeug für den Nachwuchs

Das passende Spielzeug richtet sich vor allem auch an das individuelle Alter der Kinder. Dabei ist es so, dass gerade für kleinere bzw. jüngere Kinder eher Formen und Spielzeuge infrage kommen, die besonders einfach konzipiert sind. Pädagogisch wertvolles Spielzeug hat das Ziel, den Nachwuchs auf einfache Art zu fordern und somit zu fördern. Daher sollten die Konzepte und Schwierigkeitsgrade auf das Alter abgestimmt werden. Bei jüngeren Kindern ist es daher wichtig zu bedenken, dass diese zunächst nur schemenhaft die Formen erkennen können.

Weiterhin gilt es bei wertvollem Spielzeug darauf zu achten, dass dieses ökologisch und entsprechend schadstoffgeprüft ist, wobei dies für Kinder alter Altersstufen gilt. Die verwendeten Farben sollten unbedingt frei von Lösungsmitteln sein. Gerade die Kleineren stecken das eine oder andere Spielzeug, etwa einen Legostein oder Ähnliches, gerne mal in den Mund. Da ist es dann besonders wichtig, dass das Spielzeug gesundheitlich vollkommen schadstofffrei ist.

Pikler Spielzeug als Spielzeug mit pädagogischem Mehrwert

Pikler Spielzeug gibt es in den verschiedensten Ausführungen, sowohl Spielzeuge für die Innenräume als auch Spielgeräte extra für draußen. Doch egal um welche Spielprodukte es geht, das Prinzip ist stets logisch wie effektiv: einfach und fördernd. Gerade in jungen Jahren gibt es so vieles zu entdecken, was noch neu ist. Die Koordination der verschiedenen Bewegungsabläufe müssen die Kleinen dabei erst nach und nach lernen. In dieser Zeit macht es Sinn, entsprechend pädagogisches Spielzeug anzubieten. Das kann auch die Lernaktivität in der Zukunft fördern.

Hier macht sich das Pikler Dreieck sehr effektiv, denn es bietet dem Nachwuchs die Möglichkeit, die Welt auf seine eignen Weise im Rahmen seiner Fähigkeiten zu erobern und aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Das Pikler Dreieck stellt ein Kletterdreieck dar, welches genau diese Fähigkeiten der Kinder trainiert und für viel Spannung und Freude sorgt. Des Weiteren sind auch Steckspiele von Prikler dazu geeignet, den Horizont der Kleinen auf spielerische Art zu erweitern. Das Gleiche gilt zudem für Puzzle, Türmchen und dergleichen. Die Klettergeräte sind dabei besonders stabil und werden in diversen Größen angeboten.

Spielfiguren aus Holz regen die Fantasie an

Die Fantasie der Kinder lässt sich mit verschiedenen Spielfiguren aus Holz beflügeln. Zum einen können Kinder mit diesem Spielzeug Formen und Größen ertasten und ein Gefühl dafür bekommen. Zum anderen eignen sich die Spielfiguren auch dazu, um kreative Rollenspiele zu spielen etwa wie das klassische: Vater, Mutter, Kind. So erschaffen sich die Kleinen ihre eigene Welt, wobei die Fantasie konstruktiv gefördert werden kann.

Einmal diese Fähigkeit erlernt, begleitet sie den Nachwuchs das ganze Leben hindurch und bietet viele spannende Blickwinkel. So macht nicht nur das Spielen an sich Spaß, sondern auch das Lernen. Im Hinblick pädagogisch wertvollen Spielzeugs bietet auch dies wieder den Vorteil, dass die Spielfiguren robust sind und schadstofffrei. Weichere abgerundete Ecken sorgen für ein angenehmes Tastgefühl für die kleinen Hände.

Scheibentürme für pädagogisches Lernen mit Freude

Gerade bei den Kleinen gilt: Nicht nur das Spielen soll Freude bereiten, sondern der Nebeneffekt des Lernens ebenfalls. Zu diesem Zweck stehen viele pädagogisch wertvolle Spiel-Elemente zur Verfügung, wie etwa ein Webrahmen oder verschiedenartig konzipierte Scheibentürme. Die Türme sind dabei so aufgebaut, dass die jeweils verschieden großen Scheiben über den Kegel gestülpt werden. Angefangen mit der größten Schreibe, welche ganz unten liegt. So entwickeln die Kleinen nicht nur ein Gefühl für die jeweilige Scheibengröße, sondern auch für Relationen und Größenunterschiede. Das Gleiche gilt entsprechend für Farben und für Kombinationen bestehend aus Farbe und Größe.

Am Anfang ist es daher sehr wichtig, dass die Eltern mit dem Nachwuchs zusammen den Turm mit den Scheiben ab- und wieder aufbauen. Dabei können sie mit ihrem Kind motivierend reden und selbst für kleine Erfolge loben. Negative Kritik ist nicht fördernd, besser ist es, sich auf die positiven Aspekte zu konzentrieren. Das fördert nicht nur mehr das Eltern-Kind-Band, sondern ist im Hinblick auf die Förderung auch wesentlich effektiver.

Webrahmen aus Holz für Kinder – fördert die Kreativität

Webrahmen für Kinder

Kinder finden es zudem wunderbar, selbst kreativ zu werden und etwas ganz Eigenes zu schaffen. Hier kommt der Webrahmen speziell für die Kleinen zum Einsatz. Diesen gibt es ebenfalls als pädagogisch wertvolles Element, sodass Eltern ihrem Nachwuchs mit bestem Gewissen einen solchen Rahmen anbieten können. Die Tätigkeit des Webens an sich bereitet dabei sehr viel Freude und zum anderen kommen tolle Werke dabei heraus, auf die die Kinder sehr stolz sein können. Besonders förderlich ist dabei das Lob der Eltern.